Perspektiven für Frauen

Zwei starke Frauen haben 1954 RAJA gegründet.
Das Bewusstsein für Gleichberechtigung und starke Frauen ist seitdem in den Grundwerten des Unternehmens verankert. Ziel ist es, Frauen zu befähigen, für sich selbst einzutreten, ein selbstbestimmtes und gewähltes Leben zu führen - ihnen die POWER zu verleihen, stark durchs Leben zu gehen. RAJA macht sich also stark für Frauen! Für ihre Chancengleicheit im Beruf. Für ihren Schutz vor Obdachlosigkeit und Gewalt. Und gegen jede Form von Ausgrenzung oder Diskriminierung.
Machen Sie mit, denn gemeinsam sind wir stärker.

So einfach geht’s:
Kaufen hilft!

  1. Achten Sie auf unsere Aktionsprodukte.
  2. Legen Sie diese mit gutem Gefühl in den Warenkorb.
  3. Schließen Sie Ihren Bestell- und Bezahlvorgang ab.
  4. Freuen Sie sich über eine Spende von 1 € je Verpackungseinheit.

Starke Unterstützung macht Frauen stark.

Mit dem Programm „Perspektiven für Frauen” engagiert sich RAJA für starke Frauen. Denn auch im 21. Jahrhundert sind noch immer viele durch Gewalt, berufliche Benachteiligung und Ausgrenzung in ihrer persönlichen Lebensgestaltung eingeschränkt.

Gemeinsam können wir mehr bewegen!

Stark für Integration!

RAJA macht sich stark für die Integration von Frauen und Mädchen. Für den Einstieg und Wiedereinstieg ins Berufsleben. Für die Koordination mit Kindern, gerade, wenn diese noch klein sind. Für Karrierechancen und eine faire Bezahlung. Und damit nicht zuletzt für das Miteinander.

Perspektiven für Frauen

2016

wurde das Programm “Perspektiven für Frauen” ins Leben gerufen und wächst kontinuierlich.

Perspektiven für Frauen

400.000 €

an Spenden konnten wir bislang durch Ihre Unterstützung sammeln. Danke!

Stark für Chancengleichheit!

RAJA macht sich stark für die beruflichen Perspektiven von Frauen, besonders von jungen Migrantinnen. Für den Abbau kultureller Barrieren, die ein selbstbestimmtes Leben in Deutschland verhindern. Für eine Zukunft ohne Ausgrenzung und Vorurteile in einer starken Gemeinschaft.

Stark gegen Gewalt!

RAJA macht sich stark für den Schutz von Frauen vor körperlicher und psychischer Gewalt, durch Partner, Expartner und andere Familienangehörige – besonders in Trennungssituationen. Für ein neues Zuhause, das Sicherheit bietet. Für die Sicherung des Arbeitsplatzes. Für ein Leben mit Perspektiven.

Perspektiven für Frauen

3

Organisationen sind das Ziel unserer Hilfe. Wir unterstützen diese nachhaltig und konsequent.

Unser Engagement gründet auf unserer Gründungshistorie.

Als Rachel Marcovici und Janine Rocher RAJA (RAchel/JAnine) im Jahr 1954 gegründet haben, war das eine kleine Sensation. Zu einer Zeit, in der die Gleichberechtigung von Frau und Mann noch in den Kinderschuhen steckte, hatten die beiden den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen. Gegen alle Konventionen. Mit einer genialen Idee: Sie verkauften Gebrauchtkartons, die sie günstiger anbieten konnten als neue – der Beginn einer faszinierenden Erfolgsgeschichte. Unser Engagement für Frauen ist nicht zuletzt auch eine respektvolle Verneigung vor der Leistung von Rachel und Janine.

Starke Partner, die wir langfristig unterstützen.

Damit unser Engagement für starke Frauen größtmögliche Wirkung entfalten kann, arbeiten wir mit drei ausgewählten Organisationen bzw. Vereinen zusammen. Die Unterstützung ist langfristig und nachhaltig, die Partnerschaften sind eng und vertrauensvoll. Die jeweiligen Webseiten geben Ihnen mehr Informationen.

RAJA für HORIZONT e. V

Horizont e. V. begleitet obdachlose Kinder und ihre Mütter in ein eigenverantwortliches Leben. Das HORIZONT-Haus bietet ihnen ein Zuhause auf Zeit, psychologische Hilfe und Beratung.

www.horizont-muenchen.org

RAJA für papatya

papatya ist eine Kriseneinrichtung, in der bedrohte Mädchen und junge Frauen Schutz vor körperlicher, seelischer und psychischer Gewalt finden. 1.800 von ihnen konnte bereits geholfen werden.

www.papatya.org

RAJA für VbFF e.V

Der VbFF e.V. setzt sich für Frauen auf ihrem Weg in die berufliche Integration ein. Im Mittelpunkt stehen Beratung, Berufsvorbereitung, Ausbildung und Unterstützung beim Wiedereinstieg.

www.vbff-ffm.de

Teilen kostet nix, kann aber jede Menge bringen, (Freundschaft, Dankbarkeit, Gehaltserhöhung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit* markiert.