Soziale Verantwortung vor Ort

Wir wertschätzen unsere Mitarbeiter und leben soziale Verantwortung als selbstverständlichen Teil der Firmenkultur

Verantwortung

unseren Mitarbeitern gegenüber

Unsere Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Deshalb legen wir Wert auf offene Kommunikation und selbstbestimmtes Arbeiten. Flache Hierarchien fördern das Umsetzen neuer Ideen und ermutigen innovative Wege zu gehen. Wir sind daran interessiert den Nachwuchs zu fördern und Schulungsprogramme zu begleiten.

Wir wollen ein attraktiver Arbeitgeber für talentierte und motivierte Menschen sein. Deshalb versuchen wir die Stärken jedes einzelnen zu fördern und bieten leistungsorientierte Vergütung. Weitere Informationen zu RAJAPACK als Arbeitgeber und alle offenen Stellen gibt es auf unserer Karriere-Seite

Verantwortung

gegenüber der Gesellschaft

Wir sind davon überzeugt, dass Unternehmen auch Verantwortung für Ihr direktes Umfeld übernehmen müssen und so eine Brücke zwischen Wirtschaft und Gesellschaft schlagen. Deshalb unterstützen wir lokal angesiedelte Vereine und Events mit Sach- und Geldspenden. Fester Bestandteil der Begünstigten ist der Ettlinger Frauen- und Familientreff e.V., kurz effeff. Dieser wurde 1995 gegründet und ist ein offenes Begegnungszentrum, gestaltet und verwaltet von Frauen.

RAJAPACK unterstützt den Verein seit mittlerweile vier Jahren mit regelmäßigen Geldspenden und ermöglicht so die Ausweitung des Angebotes im Bereich Sprachunterricht für Migrantinnen. Ebenfalls bereits fester Bestandteil des Engagements ist die „Mobilitätswoche“, in der die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der RAJAPACK GmbH die Gelegenheit bekommen, mit Schrittzählern einen Spendenbetrag für ein gemeinnütziges Projekt zu „erlaufen“.