Kunst & Kreation

Kunst stimuliert den Geist.
Kunst öffnet einem eine neue Welt und stärkt die Fähigkeit zu träumen. Kunst ist Kommunikation, Reflektion und Gefühl.

… so empfindet es Danièle Kapel-Marcovici, Inhaberin der RAJA-Gruppe. Neben Verpackungen und dem sozialen Engagement schlägt ihr Herz für Kunst – am meisten natürlich für Kunst mit Verpackungsmaterialien.

Die RAJA Collection: Kunst und Verpackung

Als leidenschaftliche Liebhaberin zeitgenössischer Kunst unterstützt Danièle Kapel-Marcovici Talente und fördert die Gegenwartskunst in all ihrer Vielfalt durch den Erwerb von Originalkunstwerken, deren gemeinsamer Nenner die Benutzung von Verpackungsmaterial ist.

Inzwischen umfasst die RAJA Collection über hundert dieser Werke, vor allem Skulpturen,Gemälde, Grafiken und Collagen und wächst immer weiter an.

Die Sammlung, die sich in den Räumen der europäischen Konzernzentrale befindet, stellt für alle Mitarbeiter eine Grundlage gemeinsamer Werte dar - Kreativität, Einfallsreichtum, Modernität - und eröffnet ihnen einen privilegierten Zugang zu zeitgenössischer Kunst.

Die Villa Datris

Die Leidenschaft für Gegenwartskunst hat Danièle Kapel-Marcovici 2010 gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Tristan Fourtine dazu bewogen, einen Stiftungsfond für zeitgenössische Bildhauerei ins Leben zu rufen, die Villa Datris.

Bei l’Isle-sur-la-Sourgue im französischen Département Vaucluse gelegen, bietet die Villa Datris mit ihrem alten provenzalischen Mauerwerk aus dem 19. Jahrhundert und ihrem großen Garten viel Platz für künstlerischen Ausdruck und ständige Ausstellungen mit dem Ziel, das Werk junger Nachwuchstalente oder international anerkannter Künstler zu fördern. Dabei engagiert sich Danièle Kapel-Marcovici für Kunst und Künstler und möchte die Bildhauerkunst einem breiteren Publikum zugänglich machen und die verschiedenen Ausdrucksformen fördern.

Diese Kreativität überträgt sich auf unser tägliches Arbeiten. Wir lieben kreative Ideen, Projekte, Designs, …

RAJA ist bunt. RAJA ist vielseitig. RAJA ist offen für Neues.

Wir unterstützen Kunst in vielerlei Form:

 

Verpackungen sind ja manchmal schon ein Kunstwerk für sich, wenn man z.B. an Geschenkverpackungen denkt.

 

Den Eingang unseres Firmengebäudes ziert eine eigens für uns gesägte Holzfigur. Im Foyer kann man auf Wellpapp-Sesseln Platz nehmen.

Unsere Flure schmücken die Klebeband-Kunstwerke von Dino Maat.

Und unsere Poststelle verschönern oft Türme an Paketen und kunstvoll drapierte Palettensammlungen. ;)

 

Doch vor allem berichten wir in unserem Blog in der Kategorie „Abgeschaut: Zum Nachmachen“ regelmäßig über kreative Verwendungszwecke von Verpackungsmaterialien und/oder teilen Bastelanleitungen z.B. für Möbel, Musikinstrumente oder Tierspielzeug.

Haben auch Sie eine kreative Idee, über die wir berichten sollen? Wir freuen uns über kreativen Austausch!

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an presse@rajapack.de!

In unserem Blog gibt es u.a. spannende Infos zum Thema Kunst und Anregungen zum Nachmachen: